Military Krav Maga

Military Krav Maga


GERMAN BELOW – FIND THE ENGLISH TRANSLATION HERE

Nächster Kurs: MIC 2020 – Military Instruktor Kurs 2020 in Köln

Ausbildung für Ausbilder – Krav Maga Military Instructor Course für Soldaten der Bundeswehr in Köln! Bist du bereit für die Ausbildung zum militärischen Krav Maga Nahkampfausbilder?

Dann bewirb dich jetzt auf einen der wenigen Plätze für den – Krav Maga Military Instructor Course vom 13.07.-20.07. in Köln.

Dieser Kurs wird von uns für die Ausbilder der Bundeswehr veranstaltet. Zugangsvoraussetzung ist somit ein gültiger Truppenausweis oder eine einschlägige Vorerfahrung in Form einer anerkannten Krav Maga Instructor Ausbildung (Verbandsoffen) mit einschlägiger Unterrichtserfahrung. Die Ausbildung ist international anerkannt, die Unterrichtssprache ist Englisch/Deutsch. Mit Bestehen der Ausbildung erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung, sowie ein Zertifikat über die Teilnahme und der, im Rahmen des Lehrgangs vermittelten Inhalte des weltweit agierenden KRAVolution Krav Maga Verbands. Das Bestehen der Prüfung kann nicht garantiert werden. Im Falle des Nichtbestehens, kann diese kostenfrei wiederholt werden. Der Kurs wird geleitet von unserem Lead Instructor und KRAVolution CEO, Carsten Draheim, gemeinsam mit unserem militärischen Ausbilderteam. Dieser vom Verteidigungsministerium der Bundesrepublik Deutschland beauftragter Nahkampfausbilder und gibt regelmäßig Krav Maga Unterricht, Aus- und Fortbildungen für militärische Anwender und Ausbilder, weltweit.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund Covid-19 stark eingeschränkt!

WICHTIG: Aus Sicherheitsgründen erhältst du den genauen Ort, Zeit sowie das Ticket auf anfrage per E-Mail.

Bewerb Dich bei Interesse also jetzt mit deinem Truppenausweis unter office@kravolution.com und wir senden Dir die Infos zu.

Du findest die Veranstaltung auch auf Facebook.

Kursinhalte


Das militärische Krav Maga ist die ursprüngliche Variante des Selbstverteidigungs- und Nahkampfsystems, welches für die Israeli Defense Forces entwickelt wurde und heutzutage von einer Vielzahl an internationalen Militär– und Spezialeinheiten trainiert wird. Dabei entwickelt sich das System laufend aus realen Erkenntnissen in extrem gewalttätigen Umgebungen weiter und ist somit die ernstfallerprobteste Methode des militärischen Nahkampfs, weltweit!

Im Krav Maga Nahkampf-Unterricht werden die Soldaten/innen in kürzester Zeit auf Bedrohungssituationen und mögliche Angriffe im Nahkampfbereich vorbereitet, mit denen sie in Krisen- und Kriegsgebieten, im In- und im Ausland, konfrontiert werden.

KRAVolution Krav Maga ist offiziell, vom Verteidigungsministerium der Bundesrepublik Deutschland, beauftragter Nahkampfausbilder und gibt regelmäßig Krav Maga Unterricht für Soldaten bei der Bundeswehr.

Military Krav Maga, Military Instructor, KRAVolution

Der Military Instruktor Kurs befähigt Military Krav Maga Training zu unterrichten und zum Beispiel Neigungsgruppen für Soldaten der Bundeswehr anzuleiten und zu trainieren.

Die Inhalte dieses Lehrgangs zum Krav Maga Military Insructor richten sich nach den Vorgaben des militärischen Krav Maga Unterrichts nach Imi Lichtenfeld und beinhalten die Vermittlung der erforderlichen didaktischen Fähigkeiten zur unterstützenden Leitung des Krav Maga Unterrichts für Soldaten unter Berücksichtigung der Rules of Engagement.

Ziel des Trainings ist es, den Ausbildern für die Soldaten effektive und einfache Methoden an die Hand zu geben, um sich gegen gewalttätige Übergriffe behaupten zu können.

Hier der Überblick:

  • Kommunikation und Körpersprache
  • Anwendung von Krav Maga Techniken
  • Techniken zur Entwaffnung mit Lang- und Kurzwaffen
  • Taktiken zur Anwendung der Techniken
  • Anwendung von Schusswaffen mit taktischem Hintergrund
  • Eigenschutztechniken, Entwaffnungstechniken
  • Sicherung im Team
  • Messerbedrohung abwehren
  • Mehrere Übungen im Szenario mit Übungswaffen (FX)
  • Einsatz von Ausbildungsmittel z.B. Schlagpolster, Trainingswaffen,Trainingsstöcke, Übungsmesser, Schutzausrüstung

Außerdem werden Verteidigungsszenarien gelehrt, um Prävention, Reaktion und Defense in Hostage- und Anti-Terror-Szenarien einzusetzen.

Die Techniken richten sich nach dem Fortkommen der Teilnehmer, der Lerneffekt im verletzungsfreien Training steht hierbei im Vordergrund. Wir wissen, wie wichtig die Einsatzfähigkeit ist.

Am Ende des Trainings werden die zuvor erlernten Trainingsinhalte in verschiedenen Drills aus dem Alltag der Sicherheitsfachkräfte trainiert. So lernt man nicht nur, die Inhalte zu verinnerlichen, sondern auch, wie man es später seinen Schützlingen beibringt.

Die Unterrichtssprache ist bilingual auf Deutsch und Englisch, die Krav Maga Techniken sind auf Englisch bezeichnet.

Nach dem Bestehen,…

erhält jeder Teilnehmer ein KRAVolution Krav Maga Military Instructor Zertifikat über die erfolgreich abgeschlossene Vollzeit-Ausbildung und ein entsprechendes Military-Patch, dass die Expertise zeigt. Der Kurs bietet das höchst mögliche Ausbildungslevel für Military Trainer und unser Ziel ist es gute und qualifizierte Instruktoren hervorzubringen, die verschiedene Einheiten unterrichten können.

Nach dem Motto verdient und nicht geschenkt, übernehmen wir keinerlei Garantie dafür, dass der Teilnehmer besteht und den KMI Krav Maga Trainerschein bzw. das KMI Instructor-Diplom erhält. Es handelt sich hierbei ausdrücklich nicht um eine vom Bund anerkannten Weiterbildung oder um einen Lehrgang der Bundeswehr, richtet sich aber an Teilnehmer mit entsprechendem beruflichem Hintergrund.

Die Instruktoren

Der Head Instructor Carsten Draheim ist der Lead Instructor des Krav Maga Instituts, eine der größten Schulen des israelischen Selbstverteidigungssystems Krav Maga, im deutschsprachigen Raum. Zusammen mit seinem Instructor-Team des Krav Maga Instituts leitet er mehr als 3500 Trainings-Einheiten pro Jahr.

Um sein Wissen und seine Erfahrungen zu teilen, hat er im Jahr 2015 das Buch Krav Maga – Realistische Selbstverteidigung geschrieben, welches bis jetzt das einzige Buch zur Trainingsunterstützung für Krav Maga Instruktoren weltweit ist. Zusätzlich verfasst er regelmäßig Artikel für militärische und polizeiliche Fachzeitschriften, wie die K-ISOM.

Er ist außerdem vom Deutschen Verteidigungsministerium bestellter Nahkampfausbilder für Soldaten der Bundeswehr und professionelle Anwender der Polizei in Nord Rhein Westphalen. Zusätzlich trainiert er international Anwender von Polizei und Militär als S.W.A.T. Instructor.

Zusammen mit seinem Experten-Team, bestehend aus aktiven Polizisten, Polizei- Einsatztrainern und Militär-Trainern für Spezialeinheiten, leitet Draheim die Ausbildungs-Kurse.

Zugangsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen sind ein gültiger Truppenausweis und ein überdurchschnittliches Fitnesslevel.

Erfahrungen im Krav Maga sind ausdrücklich nicht notwendig, da es sich um eine berufliche Weiterbildung zum Ausbilder handelt. Ausbildungserfahrung ist jedoch von Vorteil.

Eindrücke aus vergangenen Kursen:




Noch Fragen?

Bei weiteren Fragen, einfach das Kontaktformular ausfüllen und wir melden uns, so schnell es geht.

[pirate_forms]